Aktuelle Zeit: 25. September 2017 16:56  





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1480

 [Traum] - Büsum mit Hafenbahn, maßstabsgetreu 
AutorNachricht
Zugchef
Benutzeravatar

Geschlecht: männlich
#1Ungelesener Beitrag [Traum] - Büsum mit Hafenbahn, maßstabsgetreu
Hallo Modellbahner,
mein Traum ist es, die Bahn des Nordseebades/-hafens Büsum als Modulanlage in Spur-N zu erstellen.
Leider fehlt mir zZ. Platz und Zeit dazu, aber man wird ja mal träumen und planen dürfen :4:

Als Themenjahr möchte ich "Ende der 1950er Jahre" nehmen, weil zu der Zeit der interessanteste Eisenbahmbetrieb war:
- der Bahnhof Büsum hatte noch 4 Gleise und eine Drehscheibe in Betrieb
- zusätzlich 2 Ladegleise und 1 Stückgutgleis am Schuppen
- eine Viehrampe wurde u.a. auch für Zirkus- und Militär-Verladungen genutzt
- die Hafenbahn mit ihrem Werftanschluß war in Betrieb
- im benachbarten Bahnhof Osterhof (5 km vor dem Endbahnhof Büsum) war im Herbst zur Erntezeit Hochbetrieb an den beiden Ladegleisen

Die Bahsteiggleise in Büsum liegen in einem leichten Bogen, was die Anlage insgesamt interessant macht. Im Modell sollte man das auch unbedingt so umsetzen, weil es so typisch ist. Ein "Muß" ist natürlich die Drehscheibe, die man in dem kleinen Endbahnhof nicht erwartet. Aber Büsum ist der Endpunkt einer etwa 20 km langen eingleisigen Strecke von Heide(Holstein) an die Küste.

Auch der "Nachbarbahnhof" Osterhof gehört mit zu dem Thema, weil ich zu dem kleinen Bahnhof sehr persönliche Beziehungen habe; ich habe dort anfang der 60er Jahre durch Verladen von Weißkohl (Lieferung an Sauerkrautfabriken in Berlin) mein Taschengeld kräftig aufgestockt. Auch hatte der Bahnhof damals noch einen Feldbahnanschluß (mit Spezial-Loren von Pferden gezogen) von einem weiter entfernt liegenden Gutshof.

Heute ist von der Bahn nur noch wenig zu sehen bzw. erhalten:
- keinerlei Güterverkehr
- rudimentäre Teile der Hafenbahn werden aus militärischen Gründen erhalten, es gibt aber keinen Zugverkehr
- Bhf Osterhof hat nur noch 1 Durchfahrtgleis und es halten keine Züge mehr
- Bhf Büsum hat nur noch 1 Hauptgleis und ein durch Weichenfestlegung gesperrtes Nebengleis
- Büsum ist heute mit der SHB Privatbahn im Stundentakt an Heide(Holstein) angeschlossen

Fotostandorte heute
Bild
Quelle des Kartenmaterials: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
1. der Abzweig der Hafenbahn und Viehrampe
2. der Deichdurchlass
3. das Umsetzgleis
4. der Werftanschluß
5. am Silo Stöfen


Gleisplan der Hafenbahn

Bild
Quelle des Kartenmaterials: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Schwarz: Gleise heute vorhanden
Rot: ehemalige Gleise

Die geplante Modulanlage

Bild

So denke ich mir das:
- den Bahnhof Büsum in maßstäblicher Länge mit allen Gleisen, Drehscheibe und Gebäuden
- die Hafenbahn mit allen Gleisen, aber verkürzte Längen, mit angedeuteten Hafenkais, evtl. mit Schiffen
- den Bahnhof Osterhof mit allen Gleisen, aber verkürzte Längen, und Feldbahn-Anschluß

Die Module wären:
1. Büsum 1 +2: Bhf Büsum mit Drehscheibe und allen Gleisen; Modulschnitt senkrecht/quer zu den Bahnsteiggleisen
2. Abzweig: der Abzweig zur Hafenbahn und die Viehrampe
3. Deichtor+Gabel: das Deichtor, das Umfahrgleis und die beiden Abzweige zu den beiden Hafenbecken; vermutlich werden das 2 Module
4. Hafen: 2 Module mit den Hafengleisen, am Silo und an der Fischhalle
5. Strecke: Zwischenmodul zum Bhf Osterhof
6. Osterhof: Bhf Osterhof mit Ladegleisen und Feldbahnanschluß
7. Gut Osterhof: Bauernhof mit Feldbahn

Die Längenausdehnung allein des Bahnhof Büsum (ohne Hafenbahn und Osterhof) ist sogar in Spur-N Maßstab 1:160 beachtlich. Wenn man den Gleisplan maßstäblich umsetzt, von der Drehscheibe bis zur äußerten Weiche an der Viehrampe sind es im Vorbild etwa 400m, in Spur-N also etwa 2.50m.

Hier gibts auf meiner Homepage ein Fotoalbum über diese Bahn...schaust du hier
... hier hab ich über Büsum und seine Eisenbahn vieles Historisches gesammelt *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Leider, wie oben gesagt, wird es noch einige Zeit dauern bis gebaut wird. Die Zeit überbrücke ich, indem ich weiterhin Historisches Material über diese Bahn sammle.

Gruß
Bernd.

_________________
Viele Grüße vom Bodensee
Bernd

Ich fahre auf kleiner Spur - 9mm - Bernds N-Welt


11. August 2013 15:04
Profil Besuche Website   Persönliches Album
folgende User möchten sich bei Bernd bedanken:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

hafenbahn büsum

gleisplan büsum

bahnhof büsum früher hafenbahn spur n büsum bahnhof hafen gleisanlage büsum hafen hafenbahn gebäude modell hafenbahnen im modell bahnhof heide holstein gleisplan drehscheibe hafen büsum hafenmodul 1:160

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker