Aktuelle Zeit: 24. Oktober 2017 07:39  





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 770

 Deutschland verliert den Anschluss an die Nachbarn 
AutorNachricht
Forum Admin
Benutzeravatar

Wohnort: Zlín (CZ)
Geschlecht: weiblich
#1Ungelesener Beitrag Deutschland verliert den Anschluss an die Nachbarn
Allianz pro Schiene: Deutschland verliert den Anschluss an die Nachbarn

Datum - 5. Juli 2011

Im Vergleich zu anderen großen Industrieländern Europas investiert Deutschland zu wenig Geld in sein Schienennetz. Nach einer Aufstellung von SCI Verkehr und Allianz pro Schiene landet Deutschland im Ranking mit den Nachbarländern abgeschlagen auf den hinteren Rängen. Danach kommen die europäischen Länder 2010 auf folgende staatliche Pro-Kopf-Investitionen in die Schieneninfrastruktur: Der Spitzenreiter Schweiz investierte 308 Euro pro Bürger, gefolgt von Österreich mit 230 Euro. Die beiden Alpenländer stecken außerdem seit Jahren höhere Summen in ihre Schienennetze als in ihre Straßeninfrastruktur. Aber auch andere Europäer machen ihr Netz fit für die Zukunft: Schweden investierte 164 Euro pro Kopf, die Niederlande gaben 159 Euro aus. In Großbritannien (125), Spanien (114), Italien (99) und Frankreich (90) setzte die Politik ebenfalls bewusst auf die Ertüchtigung der Eisenbahnnetze. Dagegen droht Deutschland mit Bundesmitteln von 53 Euro pro Bürger in Europa den Anschluss zu verlieren.

[www.allianz-pro-schiene.de]

_________________
Viele Grüße aus Zlín (Südmähren)
Heidi


5. Juli 2011 14:00
Profil   Persönliches Album
Benutzeravatar
#2Ungelesener Beitrag Re: Deutschland verliert den Anschluss an die Nachbarn
Wenn schon Italien mehr Geld in die Schiene setzt als Deutschland, dann ist das echt traurig. Das Italienische Schienennetz ist teilweise echt heruntergekommen.


5. Juli 2011 23:40
Forum Admin
Benutzeravatar

Wohnort: Zlín (CZ)
Geschlecht: weiblich
#3Ungelesener Beitrag Re: Deutschland verliert den Anschluss an die Nachbarn
614 015 hat geschrieben:
Wenn schon Italien mehr Geld in die Schiene setzt als Deutschland, dann ist das echt traurig. Das Italienische Schienennetz ist teilweise echt heruntergekommen.


Aber auch bei uns gibt es reichlich Strecken die Marode sind. Ein Beispiel liegt mit der KBS 430 fast unmittelbar vor meiner Haustür. Zwischen Lippstadt und Paderborn ist die Strecke so marode, dass die Gleise verzogen sind, die Bahndämme weg gekippt sind und Züge diese Stellen zum Teil deutlich unter 100 km/h befahren müssen. Ähnliches kenne ich aus Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen.

Bei uns wird halt mehr in die Privatisierung gesteckt als in die notwendige Infrastruktur. Das bezieht auch Bahnlagen in Bahnhöfe und selbst die Bahnhofsgebäude ein. Wenn man sieht in welchem Zustand mancher Bahnsteig ist, auf Bahnhöfen die Toiletten verschlossen sind usw. dann kommt diese Aussage von der Allianz-pro-Schiene schon hin.

_________________
Viele Grüße aus Zlín (Südmähren)
Heidi


6. Juli 2011 00:15
Profil   Persönliches Album
Benutzeravatar
#4Ungelesener Beitrag Re: Deutschland verliert den Anschluss an die Nachbarn
Dann bist du nochnie "Helmstedt Anal" gefahren, die Strecke Braunschweig-Wolfenbüttel-Jerxheim-Helmstedt. Ab Schöppenstedt ist Ende im Gelände. 2007 hatte ich die Ehre mal auf der Strecke zu fahren. Ab Schöppenstedt war ich allein im Zug und dann ging es nach Helmstedt, der Zug hat sicherlich für 40km über 1,5Stunden gebraucht. Da gabs mehr 20er-La´s als sonstwo in ganz Deutschland. Da haben sie teilweise die Gleise auf die andere Seite des Bahndammes verlegt:-D (Strecke war mal zweigleisig und die erste Strecke von Köln nach Berlin)


6. Juli 2011 01:36
Benutzeravatar
#5Ungelesener Beitrag Re: Deutschland verliert den Anschluss an die Nachbarn
Ja, in Thüringen gibts auch Offroad-Gleise.

Hier das Durchfahrtsgleis auf dem Hauptbahnhof Eisenach zum Güterbahnhof:
Bild
Zur besseren Erkennung habe ich mal eine Linie eingefügt:
Bild


6. Juli 2011 07:10
folgende User möchten sich bei UEI-Henning bedanken:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker