Aktuelle Zeit: 25. September 2017 17:06  





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 554

 Repariert und ein "gesaut" 
AutorNachricht
Berufserfahrener
Benutzeravatar

Wohnort: Übach - Palenberg
Geschlecht: männlich
#1Ungelesener Beitrag Repariert und ein "gesaut"
Hallo zusammen

Meine neusten Wagen sind gebraucht, die einige Fehlteile und defekte hatten.
Neue Geländer, Farbe und Alterungs Trockenfarben in Form von Staub Ruß und Rost.
die ersten aufgearbeiteten Piko Modelle H0:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Noch mal danke an Heidrun, ich hoffe das sie ihre alten Wagen noch erkennt.

_________________
Wenn nicht wo anders dann im Westen unterwegs.

Viele Grüße Jürgen

mehr Bilder in der Persölichen Galerie


17. August 2016 16:31
Profil   Persönliches Album
folgende User möchten sich bei VT 3 bedanken:
Zugchef
Benutzeravatar

Geschlecht: männlich
#2Ungelesener Beitrag Re: Repariert und ein "gesaut"
Ich würde nochmals mit einem trockenen staubfarbenen Puder drübergehen und verwischen, damit die Pinselspuren nicht so sehr sichtbar sind. Ich selbst habe mich an Altern von Rollmaterial noch nicht so richtig ranggetraut (nur ein paar offenen Kohlewagen hat's bisher erwischt), aber an Gebäuden habe ich schon eine Menge rumgesaut, zB hier in meinem Tagebuch das Lokhaus *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Viele Grüße vom Bodensee
Bernd

Ich fahre auf kleiner Spur - 9mm - Bernds N-Welt


20. August 2016 21:20
Profil Besuche Website   Persönliches Album
folgende User möchten sich bei Bernd bedanken:
Berufserfahrener
Benutzeravatar

Wohnort: Übach - Palenberg
Geschlecht: männlich
#3Ungelesener Beitrag Re: Repariert und ein "gesaut"
Hallo Bernd,

erst mal Danke für deine Kritik.
Ich hatte die Trockenfarbe mit Verdünner verarbeitet, was zu Pinselstrichen führte,
nun habe ich noch mal nachgearbeitet mit trockene Pulverfarben Staub, Ruß und Rost:

Bild

Bild

@ Bernd; Falls du noch einen Verbesserungs- Vorschlag hast teil ihn mir bitte mit.
muß ich die Beschriftungen wieder besser sichtbar machen?

_________________
Wenn nicht wo anders dann im Westen unterwegs.

Viele Grüße Jürgen

mehr Bilder in der Persölichen Galerie


24. August 2016 11:16
Profil   Persönliches Album
folgende User möchten sich bei VT 3 bedanken:
Zugchef
Benutzeravatar

Geschlecht: männlich
#4Ungelesener Beitrag Re: Repariert und ein "gesaut"
Hi Jürgen,
na das sieht jetzt richtig gut aus.
Ich hab mal nach "Kalk Silowagen altern" gegoogelt und dieses gefunden

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

schau mal die Google Ergebnisse durch, da gibt's bestimmt noch interessante Vorbilder.

Ich würde die Schrift oben an den Kesseln wieder etwas sichtbarer machen: als Viereck drumrum abkleben und dann mit Wasser das Puder abwischen, bzw verdünnen.

Am Fahrgestell und den Federblättern ein anderes (dunklers) Rostbraun als an den Kesseln benutzen; wenn nicht vorhanden dann mit Schwarz abdunkeln.
Im Unterbau gefällt mir sowas am besten *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** interessant an diesem Vorbild sind die Schmutzstreifen unten am Kessel; das sind wohl spuren wenn's naß wird (also regnet) dann läuft der Dreck in solchen Streifen

hab diese tolle Seite gefunden, eine Goldgrube *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
und da stehen auch deine Wagen *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Viele Grüße vom Bodensee
Bernd

Ich fahre auf kleiner Spur - 9mm - Bernds N-Welt


24. August 2016 21:48
Profil Besuche Website   Persönliches Album
folgende User möchten sich bei Bernd bedanken:
Berufserfahrener
Benutzeravatar

Wohnort: Übach - Palenberg
Geschlecht: männlich
#5Ungelesener Beitrag Re: Repariert und ein "gesaut"
Hallo noch mal,

Noch mal Danke an Bernd, für seine Hilfe und gefundenen Bilder im Netz.
( Bei bahnbilder.de ich unter Jürgen Senz aktiv)

Aber ich habe das Fahrgestell und an der Beschrieftung nach gearbeitet.

Bild

Bild

den zweiten Wagen habe ich noch nicht weiter bearbeitet, wollte erst mal abwarten wie
der 1. so rüberkommt.

_________________
Wenn nicht wo anders dann im Westen unterwegs.

Viele Grüße Jürgen

mehr Bilder in der Persölichen Galerie


25. August 2016 11:48
Profil   Persönliches Album
folgende User möchten sich bei VT 3 bedanken:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker