Aktuelle Zeit: 25. September 2017 17:11  





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 310

 Etwas Epoche 1 aus der Länderbahnzeit K.B.Stb. 
AutorNachricht
Berufserfahrener
Benutzeravatar

Geschlecht: männlich
#1Ungelesener Beitrag Etwas Epoche 1 aus der Länderbahnzeit K.B.Stb.
Da mich neben der Allgäubahn auch noch die "Königliche bayerische Staatsbahn" fasziniert, hier mal was aus meiner Sammlung:
Bin zwar erst am Anfang damit, nur fängt ja jeder mal klein an :D

Von Roco 63360 eine S3/6 in blau (Weltausstellung Brüssel 1910)
Ob sie jemals so auf Schienen unterwegs war,da streiten sich die Experten. Jedenfalls fährt dieses Modell bei mir !

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Im Tender wurde noch ein LoPi 4 von ESU implantiert. Seidenweiches Fahren ist somit garantiert, obwohl das Modell
auch im analogen Betrieb schon hervorragende Fahreigenschaften besitzt.

Ebenfalls gönnte ich mir den 6achsigen Prinzregentwagen (44810) dazu. Irgendwann sollen noch der Salonwagen,Gepäckwagen
und der Bedienstetenwagen hinzu kommen. Lokomotive und die Wagen stammen alle aus der Roco-Platin Serie.

Hier noch der Prinzregentenwagen :

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

In repräsentativer Verpackung ist der fein gestaltete Prinzregentenwagen Salon 8 ausgeliefert worden. Den in 1:87 gehaltenen Luxuswaggon zieren extra montierte Teile wie Griffstangen, Lüfter und erhabene Wappen auf den Seitenwänden. Auch das Oberlichtfenster über dem Vorsalon ist vorhanden, ebenso wie eine weitgehend von außen zu erkennende Inneneinrichtung.

Eventuell werde ich diesen,bzw. auch die anderen Wagen (sobald sie in meiner Sammlung sind) noch mit einer Innenbeleuchtung versehen,dazu stromführende Kupplungen. Da dieser Zug immer so zusammengestellt bleibt denke ich,das mein Vorhaben passt.

Hoffe die Fotos gefallen, wobei ich mir bei einem User sehr sicher bin :D :D :D

Copyright bei meiner einer !

_________________
Gruß vom Allgäu-Fan


Zuletzt geändert von Frank am 17. Oktober 2016 18:15, insgesamt 1-mal geändert.

16. Oktober 2016 14:02
Profil   Persönliches Album
folgende User möchten sich bei Frank bedanken:
Berufserfahrener
Benutzeravatar

Geschlecht: männlich
#2Ungelesener Beitrag Re: Etwas Epoche 1 aus der Länderbahnzeit K.B.Stb.
Noch ein winziges Schätzchen der königlichen bayerischen Staatsbahn, diesmal im Modell von Fleischmann:



Dampflokomotive 1802 (bay. D VI) der Königlich Bayerischen Staats-Eisenbahnen, Epoche I.

Die in den Länderbahnfarben lackierte Lokomotive besitzt seitliche Wasserkästen und eine Saugluftbremse.

Mein Modell ist mit einem Zimo Decoder und Sound ausgerüstet. Fahreigenschaften sind tadellos, ebenso die Wiedergabe
des Loksounds, sowie weitere Soundfunktionen. Das kleine Maschinchen hat dazu die Fleischmann Kurzkupplung und hört auf den Namen "Hochstadt".
Die Lokomotiven der Gattung D VI waren leichte, zweigekuppelte Nassdampf-Tenderlokomotiven der Bayerischen Staatsbahn. Maffei lieferte 1880 bis 1883 die ersten 30 Lokomotiven, 23 weitere lieferte Krauss bis 1894.
Lokomotiven der Gattung D VI wurden für flachere Lokalbahnstrecken mit einer höchstzulässigen Radsatzfahrmasse von 12 t beschafft.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Copyright bei meiner einer !

_________________
Gruß vom Allgäu-Fan


17. Oktober 2016 14:10
Profil   Persönliches Album
folgende User möchten sich bei Frank bedanken:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker