Aktuelle Zeit: 23. Oktober 2017 06:19  





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 483

 Bunter Schienenverkehr in Tschechien - Teil 1 
AutorNachricht
Forum Admin
Benutzeravatar

Wohnort: Zlín (CZ)
Geschlecht: weiblich
#1Ungelesener Beitrag Bunter Schienenverkehr in Tschechien - Teil 1
Hallo zusammen,

Ende August 2014 musste ich erneut auf eine Dienstreise nach Tschechien. Wie so oft ging es bereits am frühen Sonntagmorgen auf die 1100 km lange Fahrt nach Süd-Tschechien (Mähren). Diesmal wählte ich eine Route, die mich durch das Elbsandstein-Gebirge führte. Bevor ich die Grenze bei Schmilka passiert, machte ich zunächst noch, bei mässigem Wetter, einige wenige Aufnahmen in Königstein.
Bild

372 008 der CD mit einer 189er im Schlepp in Richtung Decin fahrend. Kurz drauf kam aus der Gegenrichtung 182 020 mit einem RE nach Meißen.
Bild

Ihm folgte 189 016 mit einem Containerzug, dem Sekunden später 371 004 mit dem EC nach Prag kreuzte
Bild

Bild

Da noch rund 600 km vor mir lagen, ging es nun aber weiter über Decin und Ústí nad Labem zur Autobahn gen Prag. Dabei entdeckte ich kurz vor Prackovice einen Bahnübergang, von dem aus es sich gut fotografieren ließ. Zwar konnten die Züge aus Richtung Ústí immer nur von der falschen Seite aufgenommen werden, aber dennoch lohnte sich dieser Standort recht gut. Auch war weil hier zum Einen der zusätzliche Blick auf die Bahntrasse am rechten Elbufer einsehbar war und auf beiden Strecken (rechts und links der Elbe) auch an diesem Sonntag reger Bahnverkehr herrschte.
Kaum hatte ich das Auto abgestellt, schloss sich auch schon die Schranke. In einem nicht besonders guten optischen Zustand passierte die 123 024 den Bü in Richtung Ústí.
Bild

Bild

Aber auch hochmoderne Züge waren hier zu sehen, so z.B. der 471 060 als U4 nach Roudnice unterwegs. Interessant bei diesen E-Triebzug ist, dass der vordere Teil als 471 und der hintere Teil als reiner Steuerwagen mit der BR-Bezeichnung 971 gefahren wird. Der Doppelstock-Triebzug wurde von Skoda in Pilsen gebaut und verkehrt als "City-Elephant".
Bild

Bild

Nur wenige Minuten später passierte 151 016 den Bü mit einem Regional-Express in Richtung Prag.
Bild

Es dauerte nicht lange, bis dann auch der erste Güterzug den Bü passierte. Zusammen mit einer Schwesterlok zog 742 615 einen schweren Sandzug gen Süden. Die 742er gehören zur Baureihe T466.2. Bei der DR liefen diese Loks, von denen heute in Tschechien noch zahlreiche Vertreter im Planeinsatz sind, unter der Bareihenbezeichnung V75.
Bild

Bild

Ihr folgte dann 122 034 mit einem schweren Kohlezug. Überrascht war ich, welche Last diese relativ kleine E-Lok zu ziehen vermochte.
Bild

Bild

Mit dieser Aufnahme endete mein Fotopause. Da nun noch rund 500 km vor mir lagen machte ich mich auf den Weg zu unserem Werk in Tschechien. Für die, für Mittwoch geplante, Rückreise nahm ich mir vor, diese Fotostelle nochmals aufzusuchen. Davon aber mehr im 2.Teil meines Reiseberichtes.

_________________
Viele Grüße aus Zlín (Südmähren)
Heidi


16. September 2014 11:45
Profil   Persönliches Album
folgende User möchten sich bei Administratoren Heidrun bedanken:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker