Aktuelle Zeit: 25. September 2017 17:08  





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 860

 Ladegut Marmorblöcke 
AutorNachricht
Berufserfahrener
Benutzeravatar

Wohnort: Übach - Palenberg
Geschlecht: männlich
#1Ungelesener Beitrag Ladegut Marmorblöcke
Marmor Blöcke
Hallo zusammen

Meine Marmorblöcke sind nicht nur Ladegut, vielleicht hat der eine oder andere
ja einen Steinbruch, oder Steinmetz auf der Anlage.( Güterbahnhof )
Verladen auf Niederbordwagen ohne Unterlegbalken erlaubt, aber verrutschen
muß mit Balken verhindert werden.

Bild

Nun zuerst mal das Herstellen
1. Gips mit ockergelber Farbe anrühren, mit etwas schwarzer Farbe versetzen,
wie Marmorkuchen leicht unter heben nicht rühren.

Bild

2. auf einer Unterlage für H0 ca. 1,5 cm dick aufstreichen, und Zwei Tage Trocknen
3. mit einer Kleinbohrmaschine den Block Perforieren, um Sollbruchstellen zu bekommen.
4. mit einem Stechbeitel die Blöcke trennen, und mit Klarlackmatt versiegeln.

Bild

5. Für eine Wechselladung das ganze auf eine Wechselplatte auf kleben

Bild

oder doch nur im Steinbruch Stapel aufbauen.

Bild

und in Echt:

Bild

_________________
Wenn nicht wo anders dann im Westen unterwegs.

Viele Grüße Jürgen

mehr Bilder in der Persölichen Galerie


17. März 2016 16:35
Profil   Persönliches Album
folgende User möchten sich bei VT 3 bedanken:
Auszubildender
Benutzeravatar

Geschlecht: männlich
#2Ungelesener Beitrag Re: Ladegut Marmorblöcke
Hallo Jürgen
Ist der Mamor aus Carrera ? :3:
Gruß Manni


17. März 2016 21:01
Profil
folgende User möchten sich bei Brocken-Fahrer bedanken:
S-Bahner
Benutzeravatar

Wohnort: Bayern
Geschlecht: männlich
#3Ungelesener Beitrag Re: Ladegut Marmorblöcke
Servus Jürgen,

deine Ladegüter sehen ja klasse aus, angetan haben es mir die Mamorblöcke aus Carrera :D

Eine Frage hätte ich noch: Ladensicherung gibts bei Dir nicht, auch bei den Maschinenteilen habe ich nix davon gesehen ?

Gruß
Rainer60


7. November 2016 22:23
Profil   Persönliches Album
Berufserfahrener
Benutzeravatar

Wohnort: Übach - Palenberg
Geschlecht: männlich
#4Ungelesener Beitrag Re: Ladegut Marmorblöcke
Hallo Rainer

Schau doch mal genau hin:
Führungshölzer und Bremshölzer verhindern im Notfall bei gleitender Verladeart das Verrutschen von Steinblöcken über die Stirnseite des Waggons hinweg. Beides ist vorhanden.
die anregung und die ausführung habe ich aus " MIBA Modellbahn Praxis, Modellbahn Ladeguter 1"

Die Maschienenteile sind fest im extra gebauten Holsgestell "verschraubt und verzurt" auch sind sie am
Boden über Ösen verzurt. Aus Miba Ladegüter 2 / 3.
Auf Befestigungen über die Ladekanten möchte verzichten, da ich alle Ladegüter auf Selbst gebaute Wechselböden auf die Wagen setze und auch schonmal austauche.

:link: ftp://82.103.112.145/spisania/miba/MIBA ... eguter.pdf

und Hier: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich hoffe das deine Frage beantwortet habe.

Viele Grüße Jürgen :6:

_________________
Wenn nicht wo anders dann im Westen unterwegs.

Viele Grüße Jürgen

mehr Bilder in der Persölichen Galerie


9. November 2016 13:51
Profil   Persönliches Album
S-Bahner
Benutzeravatar

Wohnort: Bayern
Geschlecht: männlich
#5Ungelesener Beitrag Re: Ladegut Marmorblöcke
Servus Jürgen,

die Hölzer habe ich gesehen, mir war nur nicht bewußt, dass das Ganze so ausreicht,
wieder was dazugelernt.

Servus
Rainer60


11. November 2016 20:46
Profil   Persönliches Album
folgende User möchten sich bei Rainer60 bedanken:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker