Aktuelle Zeit: 14. Dezember 2017 16:07  





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 690

 Eine Diva auf dem westfälischen Semmering 
AutorNachricht
Forum Admin
Benutzeravatar

Wohnort: Zlín (CZ)
Geschlecht: weiblich
#1Ungelesener Beitrag Eine Diva auf dem westfälischen Semmering
Hallo zusammen,

gestern kursierte im Internet eine Meldung, dass ein Charterzug der Eisenbahner-Gerwerkschft über den schwäbischen Semmering zur Brauerei nach Warstein fahren sollte. Leider waren keine genauen Fahrzeiten zu erhalten. Also fuhr ich heute auf gut Glück an die Strecke, die ja vor meiner Haustüre liegt. Gegen 11 Uhr ging es dann an die Strecke. Ich dachte mir, wenn die Meldung stimmt, wirst Du den Zug schon sehen, immerhin verläuft die gesamte Strecke in Sichtweite der Straßen.
Und was soll ich sagen............es hat sich gelohnt. Bereits kurz vor Belecke erblickte ich ich den Sonderzug zum erstenmal. Alledings war ich so überrascht, dass es zunächst nur für einige Notschüsse langte.

Bild

Bild

Bild

Schnell ging es weiter in Richtung Belecke, doch weit kam ich nicht. In einer doppelten Schleife überquert die Strecke vor Belecke dreimal die B55. Am letzten Bahnübergang musste ich dann halten, da sich die Schranken schlossen. Also schnell aus dem Auto und Kamera schußbreit machen.

Bild

Und weiter ging es. Vor Warstein hatte ich dann mehr Glück, da ich rechtzeitg vor dem Zug am Standort ankam.
Bild

Rechtzeitig zur Einfahrt des Sonderzuges kam ich dann auch im Bahnhof von Warstein an.
Bild

Hier am Bahnhof von Warstein machte ich noch einige Aufnahmen, während die Lok im Bahnhof rangierte und umsetzte.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bevor es zurück nach Hause ging, hielt ich noch schnell einen Plausch mit dem Lokführer, bei dem ich dann auch die Rückfahrzeiten Erfuhr. Gegen 17 Uhr sollte der Zug in Erwitte durchfahren. Genügend Zeit um noch einmal nach Hause zu fahren und gemütlich einen Kaffee zu schlürfen.
Kurz vor 17Uhr machte ich mich dann wieder auf den Weg an den Stadtrand von Erwitte, wo ich die V200 033 mit ihrem Charterzug nach kurzem Warten ablichten konnte.
Bild

Da Züge durch Erwitte, wegen der vielen unbeschrankten Bahnübergänge, nur im Schritttempo fahren dürfen, hatte ich genügend Zeit mich ans andere Ende der Kleinstadt zu begeben, wo ich den Zug beim Verlassen der Stadt ablichten konnte.
Bild

Bild

Schnell ging es noch einige km weiter in Richtung Lippstadt. Am Ortseingang von Lippstadt machte ich dann das letzte Bild des Tages.
Bild

Damit endete meine erst und bisher auch einzige "Zugjagd". Ich hoffe Euch gefallen die Bilder und mein kleiner "Jagdbericht"!

_________________
Viele Grüße aus Zlín (Südmähren)
Heidi


16. Juni 2013 19:42
Profil   Persönliches Album
Benutzeravatar
#2Ungelesener Beitrag Re: Eine Diva auf dem westfälischen Semmering
Servus Heidi,

ein sehr sehenswerter Jagtbericht. ;)
Aber ein Bild ist mir da etwas negativ aufgefallen.Und zwar das erste wo der Zug im wahrsten Sinne des Wortes im Erdboden versinkt.Das hätte ich wohl gleich vor Ort gelöscht. :Ja

Ansonsten wie gesagt,schöne Serie.

Mfg Marcel


16. Juni 2013 20:20
Forum Admin
Benutzeravatar

Wohnort: Zlín (CZ)
Geschlecht: weiblich
#3Ungelesener Beitrag Re: Eine Diva auf dem westfälischen Semmering
Servus Marcel,

EuroNight428 hat geschrieben:
........Das hätte ich wohl gleich vor Ort gelöscht. :Ja


Das wäre nicht gegangen, da ich mir nur äßßerst selten die Bilder vorort anschaue. I.d.R. bewerte ich meine Bilder immer erst zuhause.
Aber bei dem Bild hatte ich mir genau überlegt, ob ich es löschen soll oder nicht. Ich entschloß mich für letzteres, da es doch auch dokumentiert, wie sehr ich überrascht war, den Zug so schnell zu sehen. Übrigens versingt der nicht im Erboden, er krabbelt sich aus der Hölle empor :lol!:

_________________
Viele Grüße aus Zlín (Südmähren)
Heidi


16. Juni 2013 21:13
Profil   Persönliches Album
Benutzeravatar
#4Ungelesener Beitrag Re: Eine Diva auf dem westfälischen Semmering
Danke dir für deine Aufklärung.
Ich sehe,da hat jeder so seine Angewohnheiten.Bei mir wird immer gleich vor Ort aussortiert.



Heidi hat geschrieben:
Übrigens versingt der nicht im Erboden, er krabbelt sich aus der Hölle empor :lol!:


Ein Klassiker. :D

Mfg Marcel


16. Juni 2013 21:57
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

Sonderzug Belecke

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker